Suche
  • sonja koppitz

INTERVIEW MIT (M)EINER DEPRESSION

Hier ein kleiner Ausschnitt aus meinem Buch "Spinnst du? Warum psychische Erkrankungen ganz normal sind". Ab 14.12.21 bei @rowohlt!



Sonja: „Hallo Depression! Ich hätte dich fast nicht wiedererkannt!“

Depression: „Tja, ich habe viele Gesichter.“

Sonja: „Nicht dass ich dich vermisst hätte, aber: Wo warst du so lange?“

Depression: „Ich war im Urlaub.“

Sonja: „Sieben Jahre?“

Depression: „Wer hat, der kann!“

Sonja: „Warum bist du wiedergekommen?“

Depression: „Mir war einfach danach.“

Sonja (verärgert): „Sehr witzig. Mir passt das aber gerade gar nicht!“

Depression (schnippisch): „Wann passt es dir denn? Kann ja später nochmal wiederkommen!“

Sonja: „Mir wäre am liebsten, wenn du wegbleibst!“

Depression (triumphierend): „Aber das Leben ist kein Wunschkonzert. Ich bin nun mal da!“

Sonja: „Ok. Wie viel willst du?“

Depression: „Wie viel hast du?“

Sonja: „Eigentlich hast du mir schon alles genommen.“

Depression (verwundert): „Hast du kein Dispo?“

Sonja (schweigt): „...“

Depression (fordernd): „Frag doch mal deinen Bankberater!“

Sonja: „Beraterin!“

Depression: „?“

Sonja (gereizt): „BankberaterIN.“

Depression (beleidigt): „Ganz schön spitzfindig. Scheinst doch nicht so krank zu sein.“

Sonja (entnervt): (Mic Drop)

70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen